> Zurück

Corona Bergpreis Sälischlössli

Bachofner Christian 16.07.2020

Mit dem Corona Lockdown waren auch die gemeinsamen Turnaktivitäten eingefroren. Auch das geselliges Zusammensein nach den Turnstunden, wo die Geburtstagjubilare jeweils eine Runde offerieren, fand nicht mehr statt. Deshalb haben die Corona Lockdown Jubilare aus dem Vorstand aus der Not eine neue Idee kreiert, um die Turnkameraden einerseits zu körperlicher Betätigung anzuspornen und andererseits den Brauch der Runde offerieren auch nicht vergessen zu lassen. Wer einen Marsch auf das Säli Schlössli unternahm konnte sich und einer Begleitperson ein Getränk zu Lasten der Jubilare anschreiben lassen. Zudem wurde ein Preis ausgeschrieben für jenen Turner, welcher das Säli am häufigsten erklimmt.

Am 4. Juli war Ende der Aktion und 15 MTV'ler haben das Säli Schlössli insgesamt 42 Mal bestiegen. Am Donnerstag, 16. Juli, fand nun die Siegereherung statt. Sieger wurde Roland Müller, welcher den von Sälischlössli Wirt Jürg Mosimann gesponserten ersten Preis entgegennehmen durfte. Die anderen MTV'ler, welche auf das Säli stiegen, durften ein MTV Duschtuch in Empfang nehmen.